Alltag

Hat Plastik eine bessere CO2-Bilanz als Glas
Alltag · 19. August 2021
Diese Aussage hat ihre Berechtigung, das möchte ich ihr nicht absprechen. Aber sie ist ein Beispiel für "einspuriges" Denken. Und je öfter sie wiederholt wird, desto mehr Menschen glauben sie ... einfach so. Hast du auch Bedenken beim Griff zum Einwegglas und greifst mit einem besseren Gefühl zur Plastikverpackung? Aber ist das wirklich eine gute Lösung?
Das Einwegplastik-Verbot
Alltag · 30. Juni 2021
Die Politik macht neue Regeln Ab 3. Juli 2021 werden Plastik- und Styroporgegenstände europaweit verboten, für die es bereits bessere Alternativen gibt. Die Europäische Union setzt mit dieser Strategie auf den dringend gebotenen Schutz der Meere und unserer Umwelt. So werden ab Juli keine Einweg-Kunststoffprodukte mehr produziert. Dazu zählen Einwegbestecke und Einweggeschirr aus Plastik sowie Trinkhalme, Getränkebecher in der to-go-Variante. Erfreulicherweise sollen auch die üblichen...

Sind waschbare FFP2-Mehrwegmasken gesund?
Alltag · 18. Juni 2021
Wäre es nicht toll, wenn es eine Alternative zu den FFP2-Einwegmasken gäbe? Einfach waschen und wiederverwenden? Aber leider ist das gar nicht so einfach. Die Lösungen, die angeboten werden, schützen zwar erfolgreich vor Viren, sind aber in der Umsetzung nicht ausgereift und belasten die Umwelt gleichfalls. Materialien, wie z.B. Teflon und Biozid Beschichtungen, sind in meinen Augen ein Desaster und keine nachhaltige Lösung, so sehr ich mir das auch gewünscht habe, als ich mich zum ersten...
Dein Blick auf das Etikett
Alltag · 11. Juni 2021
Nervig finde ich ihn, den Blick auf das Etikett. Schnell mal was einkaufen wird sofort zeitaufwendig, denn die Etiketten sind zum Teil in winziger Schrift verfasst und kaum lesbar. Aber die Etiketten enthalten wichtige Informationen, sei es in Bezug auf Inhaltsstoffe, Herkunft oder Material. Nachhaltig zu leben und Plastik zu sparen bedeutet für mich auch auf bestimmte Zusatzstoffe zu achten, die der Umwelt schaden. Ein Beispiel dafür ist Palmöl. Ganz wichtig finde ich es aber auch auf das...

Inspirationen
Alltag · 05. Juni 2021
"Wenn viele Leute viele kleine Dinge tun, dann, und nur dann, haben wir die Chance, die Welt zu einem Paradies für alle Lebewesen zu machen, denn dann geschehen plötzlich Veränderungen ins Positive ganz von alleine." (Afrikanisches Sprichwort) Und ja, das stimmt. Jede*r von uns kann kleine Veränderungen in sein Leben lassen. Veränderungen für eine bessere Welt geben dir ein positives Lebensgefühl und machen glücklich. Positive Veränderungen geben unserem Leben einen Sinn.
Gastronomie oder Umwelt?
Alltag · 29. Januar 2021
In der Pandemie ist es natürlich wichtig die Gastronomen zu unterstützen, aber zu Lasten der Umwelt? Warum ein ODER? Geht nicht beides? Die Gastronomie unterstützen und die Umwelt schützen? Was ist die Konsequenz daraus, wenn wir nicht beides tun? Müll ist nie weg, er ist nur woanders. Die Überreste finden sich im Wasser, in den Böden, an Straßenrändern, in der Abluft, wenn sie verbrannt wurden. Wir produzieren zu viel Müll - und im Moment noch mehr. Ein gesundes Leben ist ohne eine...

Cleanup - lohnt es sich Müll zu sammeln?
Alltag · 24. November 2020
Ganz klar: JA! Daher nun einen Einblick wie es dazu kam, dass wir uns so aktiv für unsere Natur einsetzen und Müll sammeln. Anfang des Jahres war ich mit meiner Familie wie fast jede freie Minute in der Natur unterwegs. Wir kamen an einem gepflügten Feld vorbei, indem sich unzählige Plastikteile befanden. Dieser Anblick brachte uns zum Grübeln. Wir beschlossen erneut eine Runde an besagtem Feld vorbei zu gehen und sämtliche Müllteile aufzusammeln. Allerdings haben wir bei dieser Aktion...
Alltag · 21. November 2020
Da wirbt ein Unternehmen mit "Bei uns fangen die Feiertage schon jetzt an, exklusiv für Sie, weil Sie in unseren Newsletter eingetragen sind erhalten Sie mit dem Rabattcode 1234567 schon heute die Preise, die am Black Friday gelten werden - Sie haben die erste Wahl!" Soso ... man hat also die erste Wahl und dann kommen alle anderen dran. Dran mit was? Eines muss uns klar sein: ein Unternehmen arbeitet, um Gewinn zu machen und umso größer das Unternehmen, desto weniger wird wirklich an den...

Alltag · 22. Oktober 2020
Seit einigen Jahren war für mich der Weihnachtsstress einfach zuviel ... kaufen, kaufen, kaufen ... vor zwei Jahren haben wir uns dann entschlossen, keine Geschenke mehr zu machen. Nur die Kinder bekamen noch etwas und inzwischen sind wir da auch bei Geld angelangt, denn sie wissen am besten selbst, was sie sich wünschen und wirklich brauchen. Weihnachten wurde somit ein Fest des "Zusammenseins", an dem wir kochen, essen und reden. Letztes Jahr hatte ich dann mal wieder den Kauf des Baumes...
Alltag · 18. September 2020
Spaß haben zu Halloween ohne Süßigkeiten? Geht das überhaupt? Macht es den Kindern dann noch genauso viel Spaß? Aber klar. Unsere Ideen sind kreativ, lustig und kommen bei den Kleinen ganz groß an. Uns ist es wichtig, dass nicht Berge von in Plastik verpackten Süßigkeiten in kleine Kinderhände wechseln.

Mehr anzeigen