Salat selber anbauen? Ohne Garten? Aber klar ...
Essen & Trinken · 14. März 2021
Wenn wir etwas selbst anbauen, dann sparen wir meist nicht nur Plastik, sondern auch wertvolle Energie, die für den Transport nötig ist bzw. die Umwelt wird weniger verschmutzt, denn es entsteht keinerlei Feinstaub in Form von Abgasen oder Abrieb. Einer der wichtigsten Punkte überhaupt ist jedoch, dass wir gesundes Essen, in dem noch alle Vitamine und Mineralien enthalten sind, auf unseren Teller bekommen. Nun hört man oft, dass ja gar kein Platz da ist - Salat wächst praktisch überall -...
Süßes aus der Plastik-Quetschflasche?
Essen & Trinken · 02. März 2021
Irgendwie praktisch ist das ja schon, wenn Honig, Agavensirup, Zuckerrübensirup und Co. in einer Quetschflasche zu kaufen sind. Einfach und ohne zu kleckern lässt sich damit dosieren. Aber so eine Quetschflasche besteht aus viel Plastik und kann nicht mehrfach verwendet werden. Ganz anders sieht das beim Honig vom Imker aus. Er wird im Glas abgefüllt, das mehrfach benutzt werden kann, wenn man es dem Imker zurückbringt. Auf jeden Fall die nachhaltigere Verpackungsvariante. Auch vegane...

Plastik fasten - Verzicht auf Einwegflaschen
Plastik fasten · 14. Februar 2021
Heutzutage sind Einweg-Plastikflaschen oftmals Teil unseres Haushalts und normalen Alltags und dadurch wird deren Problematik in Bezug auf die Umweltbelastung unterschätzt. Einwegflaschen sind übrigens auch die, die man gegen Pfand in die Automaten zurückgibt. :-) Die Menge an Einweg-Plastikflaschen, die pro Tag verbraucht werden, ist schlecht unbegreiflich ... 45 Millionen pro Tag in Deutschland. Argumente, wie, "es ist praktisch, leicht und so viele verbrauche ich ja gar nicht", wirken da...
Plastik fasten - Verzicht auf Wegwerf-Putzartikel
Plastik fasten · 14. Februar 2021
Putzen ist doof, putzen macht keinen Spaß, putzen kostet zu viel Zeit ... Diese Einstellung öffnet den Marketing-Abteilungen der Hersteller von Einmal-Saubermach-Produkten Tür und Tor. Schneller soll es gehen, sauberer werden, weniger Aufwand sein. Aber stimmt das denn? Meiner Ansicht nach nicht. Die Einmal-Produkte müssen erstmal nach Hause getragen werden. Sie kosten Geld. Sie nehmen Platz im Abstellraum weg. Feuchte Produkte trocknen aus und landen manchmal unbenutzt im Müll. Die...

Welche Kleidung enthält Mikroplastik
Kleidung · 04. Februar 2021
Kuschelig weiche Fleecepullis, moderne Pullover, Blusen und Röcke. Neue Mode lädt immer wieder zum "Plastik-Shoppen" ein. Hand aufs Herz, wer schaut schon immer auf's Etikett, wenn es Liebe auf den ersten Blick ist, sich kuschelig warm anschmiegt, eine tolle Figur macht oder perfekt zum Outfit passt?
Gastronomie oder Umwelt?
Alltag · 29. Januar 2021
In der Pandemie ist es natürlich wichtig die Gastronomen zu unterstützen, aber zu Lasten der Umwelt? Warum ein ODER? Geht nicht beides? Die Gastronomie unterstützen und die Umwelt schützen? Was ist die Konsequenz daraus, wenn wir nicht beides tun? Müll ist nie weg, er ist nur woanders. Die Überreste finden sich im Wasser, in den Böden, an Straßenrändern, in der Abluft, wenn sie verbrannt wurden. Wir produzieren zu viel Müll - und im Moment noch mehr. Ein gesundes Leben ist ohne eine...

Festes Shampoo - schöne Haare
Bad · 26. Januar 2021
Festes Shampoo nützt nicht nur der Umwelt, indem es Plastik sparen hilft, es ist auch gut für den Geldbeutel, denn ein Stück Shampoo-Seife hält wesentlich länger als flüssiges Shampoo. Bei flüssigem Shampoo ist nicht nur die Verpackung aus Plastik, bei vielen ist auch Mikroplastik enthalten.
Feste Seife pflegt deine Haut und hilft Plastik vermeiden
Bad · 20. Januar 2021
So schützt du die Umwelt mit fester Seife

Nachhaltig und lecker backen
Essen & Trinken · 01. Dezember 2020
Plätzchen backen, gehört zu Weihnachten einfach dazu. Das ist auch dieses Jahr so ... aber irgendetwas ist anders. Noch mehr als sonst mache ich mir Gedanken dazu, wie ich Plastik vermeiden kann und ob meine Zutaten überhaupt nachhaltig sind. Nachdenken über Alltägliches und Dinge, "die man immer schon so macht", lohnt sich, weil man mit einfachen Ideen die Weihnachtszeit ein wenig nachhaltiger gestalten kann. Und der Genuss bleibt natürlich auch nicht auf der Strecke. Wie? Das zeige ich...
Cleanup - lohnt es sich Müll zu sammeln?
Alltag · 24. November 2020
Ganz klar: JA! Daher nun einen Einblick wie es dazu kam, dass wir uns so aktiv für unsere Natur einsetzen und Müll sammeln. Anfang des Jahres war ich mit meiner Familie wie fast jede freie Minute in der Natur unterwegs. Wir kamen an einem gepflügten Feld vorbei, indem sich unzählige Plastikteile befanden. Dieser Anblick brachte uns zum Grübeln. Wir beschlossen erneut eine Runde an besagtem Feld vorbei zu gehen und sämtliche Müllteile aufzusammeln. Allerdings haben wir bei dieser Aktion...

Mehr anzeigen