Plastik sparen kann jede*r - auch du.


20 g Plastik pro Woche?

Petra Kress, Plastik sparen
Petra Kress, fotografiert von FotoFünkchen

In Deutschland sind es 720 g pro Woche pro Person.

Kannst du daran etwas ändern? Fragst du dich, ob du nicht hilflos dem Verpackungswahn ausgeliefert bist? Ich sage dir, das bist du nicht.

Bringt es denn überhaupt was, hier und da weniger Plastik zu nutzen? Ja, ganz eindeutig JA. Wir alle können unseren Plastikkonsum verringern mit vielen kleinen alltagstauglichen Aktivitäten. 


Workshop "Plastiksparen für Einsteiger"

Interaktiver Workshop für Gruppen mit maximal 20 Teilnehmern - offline oder online buchbar -

Individuelle Schwerpunkte können im Vorfeld vereinbart werden.
Preis und Termin nach Absprache
petra.plastiksparen@online.de


Einfache Tipps zum Plastik sparen

Plastik sparen kann einfacher sein, als du denkst. Hier geht es zu unseren einfachen Plastikspartipps, die Umwelt und Geldbeutel schonen ... mehr


Individuelle Workshops

Workshops mit individuellen Schwerpunkten rund um das Thema Plastik. 
Für Vereine, Gruppen, Unternehmen, die ihre Mitglieder, Mitarbeiter für das Thema der Plastikvermeidung sensiblisieren wollen.

Kontaktiere mich gerne unter petra.plastiksparen@online.de



Mein Ratgeber für dich

Ja, es ist wirklich möglich Plastik im Alltag einzusparen, sogar beim Einkaufen im Supermarkt. Aus diesem Grund habe ich 2020 mein erstes Buch geschrieben. "Plastiksparen im Supermarkt". Es ist als E-Book und als gedrucktes Buch erhältlich.


Ausstellung "Plastiksparen im Supermarkt"

Die Ausstellung zeigt auf einen Blick, wo sich im Alltag Plastik vermeiden lässt. Die Ausstellung kann ausgeliehen werden und eine Woche an einem Standort verbleiben. (Platzbedarf ca. 8 Tische). Die Ausstellung wird nur im Rhein-Main-Gebiet verliehen. Zu Beginn oder begleitend kann eine Informationsveranstaltung stattfinden.
Für weitere Infos schreibe mich gerne an 

petra.plastiksparen@online.de 


Info-Stand "Plastiksparen" auf Messen

Du möchtest auf deiner Veranstaltung, deiner Messe das Thema Plastikvermeidung aufgreifen? Mit meinem flexiblen Messestand (indoor) trage ich gerne dazu bei mehr Menschen für das Thema zu begeistern.
Infomaterial, Postkarten und natürlich mein Buch bringe ich gerne mit.

Für weitere Infos schreibe mich gerne an 

petra.plastiksparen@online.de


Plastik, Plastik, Plastik

Plastik ist ein "tolles" Verpackungsmaterial, durchsichtig, hygienisch, leicht, geruchsneutral und es ist aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Oder doch?

So "toll" Plastik auf den ersten Blick erscheint, so problematisch ist seine Umweltbilanz. Hinreichend bekannt sind die Nachrichten und Videos, in denen auf die riesigen Plastikmengen aufmerksam gemacht wird, die in Meer, Flüssen und in der Natur aufzufinden sind. Unser Handeln, weniger Plastikmüll zu verbrauchen, ist dringend erforderlich.