· 

Bist Du ein Plastiksparer?

Ja, ich bin ein Plastiksparer. Und zwar mit Leidenschaft. Warum? Ganz einfach, irgendwann hat mich der ganze Verpackungsmüll einfach nur noch genervt. Überall Plastik im Mülleimer, im Kühlschrank, im Bad ...


Plastiksparen ist für mich wie eine Befreiung. Tag für Tag, Schritt für Schritt verbanne ich mehr und mehr Plastik aus Küche, Bad und Lebensumfeld. Und das tut richtig gut.


Plastiksparen ist ein Prozess, in kleinen Schritten fällt es leichter Veränderungen ins Leben zu lassen und dort auch zu etablieren. Ein Prozess für eine bessere Umwelt für nachhaltigeres Denken und Handeln.

 

Aber auch ein Prozess, der mein Wohlbefinden steigert.

 

Beim Einkaufen Plastik zu vermeiden macht Freude,  es ist ein Fest für die Sinne.

 

Riechen, schmecken, "anfassen" ... lebendige Lebensmittel einkaufen. Lebensmittel, die Dir und Deiner Familie gut tun. Möglichst viel Frisches ohne Konservierungsstoffe und andere Zusatzstoffe.

 

Zu aufwändig? Zu teuer? Nein. Das ist es nicht. Hier auf unserer Webseite aber auch auf Facebook und instagram geben wir regelmäßig Tipps und zeigen, dass Plastiksparen auch im Alltag funktioniert. 


Bist Du auch schon ein Plastiksparer? 


Je mehr wir werden, desto mehr können wir bewegen. Unser Einkaufszettel ist unsere Stimme.

(PK)

Möchtest Du immer informiert bleiben über alle Neuigkeiten rund um's Plastiksparen, denn melde Dich doch gerne zu unserem Newsletter an.


So verpasst Du keine Plastikfasten-Challenge und bekommst regelmäßig Motivation zum Weitermachen und Dranbleiben.
Denn Plastiksparen begeistert. Mach' mit :-)